An der Ernst-Barlach-Realschule plus
Ein Job-Fux ist in seiner Schule kontinuierlich präsent und erreicht so die Jugendlichen frühzeitig. Er arbeitet eng mit dem Lehrerkollegium zusammen, baut auf Bewährtes auf und entwickelt neue Initiativen und Projekte.
Der Job-Fux unterstützt und begleitet die Jugendlichen im Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf. Er übernimmt eine Brückenfunktion zwischen Schule und Arbeitswelt.
Der Job-Fux arbeitet eng mit den regionalen Akteuren des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes zusammen.
Träger des Job-Fux-Projektes sind die Europäische Union, das Land Rheinland-Pfalz und die Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen.

 

 

Bei Fragen steht Ihnen unserer Mitarbeiter gerne zur Verfügung:

 

Job Fux 08

Job-Fux Michael Fischer
Tel.: 02624/948707
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieses Projekt wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Rheinland-Pfalz. 

 farbig_links.pngESF_Logo_RLP.jpgWBM-MdSoziales-6314-f_01.JPG

 Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Logos